Bäckerhaus Ecker- Tarifabschluss erfolgt!

Unter dem Motto "Wir für 4,0%" haben die NGG- Mitglieder bei Bäckerhaus Ecker in den letzten Wochen mehr als 6.000 Solidaritäts- Unterschriften gesammelt und sich dafür eingesetzt, dass das vereinbarte Tarifergebnis nun auch umgesetzt wird. Am Nachmittag des 09. März 2018 war es dann soweit: Die Geschäftsleitung von K&U und die NGG haben sich in Stuttgart auf einen Tarifvertrag für die rund 500 Beschäftigten von Bäckerhaus Ecker verständigt und diesen gleich unterzeichnet. Ab dem 01. Juli 2018 steigen somit ohne Leermonate die Entgelte der BäckereiverkäuferInnen um 4,0 %. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit bis zum 31. Oktober 2019.

Bereits im August dieses Jahres verhandeln wir mit K&U über eine manteltarifvertragliche Angleichung von Bäckerhaus Ecker an die Muttergesellschaft. Dieser Tarifabschluss hat erneut gezeigt: Mit einer mitgliederstarken NGG und einem starken Betriebsrat ist vieles möglich. Jetzt NGG- Mitglied werden!

Hier geht's zum Flugblatt als PDF- Datei zum Download.