Müde von der Nachtschicht? Jetzt solltest Du hellwach werden!

Das Bundesarbeitsgericht hat eine wichtige Entscheidung für Beschäftigte in Schichtarbeit und Nachtarbeit getroffen. Die Zuschläge für Nacharbeit im Mehrschichtsystem dürfen nicht geringer sein als die Zuschläge für regelmäßige Nachtarbeit. Auf unsere Tarifsituation bei z.B. Nestlé Wagner heißt das im Klartext:

Beschäftigte in Nachtschicht erhalten eine Zulage in Höhe von 25 %, Beschäftigte in unregelmäßiger Nachtschicht erhalten eine Zulage in Höhe von 50 % auf den regulären Stundenlohn. Aus unserer Sicht ist das Urteil des Bundesarbeitsgerichts in diesem Fall übertragbar. Auf unserer Mitgliederversammlung am 09. März 2019 werden wir hierüber informieren. Der Rechtsanspruch auf tarifvertragliche Leistungen gilt nur für unsere Mitglieder.

Derzeit überprüfen wir unsere weiteren Tarifverträge und werden fortlaufend darüber informieren, in welchen Betrieben der NGG- Region Saar das Urteil nach unserer Rechtsauffassung anwendbar ist. NGG- Mitglieder können ihren Rechtsanspruch geltend machen, hierüber beraten wir und führen diese auch durch.

 

Hier geht's zum Flugblatt als PDF- Datei