Tarifabschluss erzielt Nordgetreide GmbH & Co. KG/ Überherrn

08. Februar 2021

In einer konstruktiven und ergebnisorientierten zweiten Tarifverhandlung am 08. Februar 2021, konnte für die 132 Beschäftigten der Nordgetreide GmbH & Co. KG in Überherrn ein Tarifabschluss erzielt werden.

  1. Die Entgelte und Ausbildungsvergütungen steigen zum 1. Februar 2021 um 2,3 % tabellenwirksam.
  2. Mit der Entgeltabrechnung März 2021 erfolg die Auszahlung einer steuerfreien Erholungspauschale in Höhe von 100 €.
  3. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit vom 01.01.2021 bis zum 31.12.2021.

Die Beschäftigten haben das Ergebnis erst möglich gemacht. Der Zusammenhalt einer Belegschaft, die zu 87,12 % gewerkschaftlich organisiert ist, brachte die notwendige Unterstützung in den Tarifverhandlungen.

NGG- Nur Gemeinsam Geht´s!

Flugblatt zum Tarifabschluss

Herunterladen