Alles "saartasty" oder was? Gastro- Umfrage für das Saarland

13. Oktober 2021

Die Corona- Pandemie hat das Gastgewerbe massiv getroffen. Fast 20 % der Fachkräfte im Saarland sind mittlerweile abgewandert. Die wirtschaftlichen Hilfen für die Betriebe waren richtig und wichtig. Doch was ist mit den Beschäftigten? Mini- Kurzarbeitergeld hat viele aus der Branche vertrieben. Seit dem 31.12.2020 befindet sich der aktuelle Entgelttarifvertrag in Nachwirkung. Die unterste Entgeltgruppe wurde vom Mindestlohn überholt. 
Selbst Fachkräfte erhalten aktuell nur 11,60 € Einstiegslohn. Wir fordern eine schnelle Aufnahme der Tarifverhandlungen. Aber weißt Du, welche tariflichen Rechte du hast? Schon heute gibt es Zulagen für Mehrarbeit, Urlaubsgeld, Jahressonderzahlung, und vieles mehr.

Mit unserer ersten großen Gastro- Umfrage für das Saarland wollen wir was über Deine Situation erfahren.

Wie geht es für Dich weiter?

Wie bewertest Du deine persönliche Situation?

Was hat Corona mit Dir gemacht?

Was sollen wir für Dich in den kommenden Tarifverhandlungen erreichen?

Hier geht es direkt zu unserer großen Gastro- Umfrage für das Saarland. Bis zum 31.12.2021 wollen wir Deine Meinung einholen. Beteilige Dich! Bearbeitungszeit ca. 10 Minuten