NGG im Saarland

Presse

Hotel- und Gastgewerbe: Kurzarbeitergeld anheben, Abwanderung stoppen

Saarbrücken, den 06. November 2020 Die Gewerkschaft NGG, Region Saar, fordert die saarländische Landesregierung erneut auf, sich auf Bundesebene für eine Erhöhung des Kurzarbeitergeldes auf 100... mehr

Themen

Corona- Krise im Gastgewerbe- was passiert mit den Beschäftigten?

Die Corona- Krise hat auf die Beschäftigten im Gastgewerbe massive Auswirkungen. Mehr als 2,3 Millionen Menschen im Hotel- und Gaststättengewerbe sind hiervon betroffen. Das Kurzarbeitergeld... mehr

Presse

Corona- Ausbruch bei Haas Fleisch- und Wurstwaren

Saarbrücken, den 25. Oktober 2020 Die Gewerkschaft NGG, Region Saar, befürchtet angesichts steigender Corona- Zahlen auch in anderen Betrieben der fleischverarbeitenden Industrie im Saarland... mehr

Presse

Diskussionsrunde: Was die Corona- Krise mit den Beschäftigten im Hotel- und Gaststättengewerbe macht

Saarbrücken, den 16. Oktober 2020 Die Corona- Krise schadet dem Hotel- und Gaststättengewerbe wie keiner zweiten Branche. Der Stellenabbau ist längst im Gange. In der öffentlichen Betrachtung... mehr

Alle Artikel

Presse

Die Sozialpartner in der Systemgastronomie, die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und der Bundesverband der Systemgastronomie e.V. (BdS) haben sich in den vergangenen Krisenmonaten regelmäßig ausgetauscht, um zielführende Maßnahmen zur Linderung und Überwindung der negativen Coronafolgen auf die Systemgastronomie zu entwickeln. Dieser Dialog wurde aufgrund des erneuten Lockdowns und... mehr

Themen

Der Widerstand gegen die Entscheidung des Süßwarenherstellers Haribo, den einzigen ostdeutschen Standort zu schließen, wächst und wächst. Schon Ende des Jahres soll im sächsischen Wilkau-Haßlau Schluss sein. "Haribo muss im Osten bleiben!"... mehr

Presse

  Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) begrüßt den Antrag, Minijobs ab dem ersten Euro und der ersten Arbeitsstunde sozialversicherungspflichtig zu machen, den Die Linke heute in den Bundestag eingebracht hat. „Beschäftigte mit einem Minijob, das sind überwiegend Frauen, gehören heute schon zu den Verliererinnen der Coronavirus-Pandemie“ hat der NGG-Vorsitzende Guido Zeitler gesagt. ... mehr

Themen

Gute Nachrichten für Leiharbeitsbeschäftigte: Wer noch im November in die Gewerkschaft NGG eintritt, sichert sich für das Jahr 2021 den Mitgliederbonus von 100 bis 300 Euro im Jahr. Die Höhe des Bonus‘, den das Verleihunternehmen zu zahlen... mehr